Datendienste Home / Kompetenzen / Datencenter-Dienste

Kühl und trocken auslagern – so erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Daten

Laut einer aktuellen Umfrage rechnet jedes 3. Unternehmen mit einem stark steigenden Bedarf an IT-Ressourcen in einem Datencenter innerhalb der nächsten 12 Monate. Das halten wir für einen sehr sinnvollen Trend: Ein Rechenzentrum ist mit Sicherheit der beste Ort, wo Ihre Server stehen, ihre Daten lagern oder ihre Applikationen auf enorme Rechenleistung zugreifen können. Hier stehen Ihnen eine sichere Infrastruktur und hochspezialisierte Experten zur Verfügung – rund um die Uhr.

Auch hier ist die technische Entwicklung ebenso rasant wie nutzbringend für Ihr Unternehmen. Gleichzeitig steigen in den IT-Abteilungen die Anforderungen, die Verwaltung und Beschaffung notwendiger Ressourcen kann ohne externe Hilfe zu einer hohen Belastung werden. K-TEL berät und unterstützt Sie hier gerne, um zentrale Fragen wie Sicherheit, Flexibilität oder Ressourcenplanung mit Ihrem Anforderungsprofil zu synchronisieren und entsprechend geeignete Partner und Lösungen zu identifizieren.


Housing & Hosting

Housing (auch Co-Location) und Hosting sind die klassischen Dienste eines Rechenzentrums. Hierbei nutzen Sie vorrangig die Infrastruktur des Datencenters. Der wesentliche Unterschied besteht darin, ob Sie nur Ihre Daten und Applikationen auslagern oder auch Ihre Hardware umziehen soll. Ihre eigenen Server können also in Racks oder Cages innerhalb des Rechenzentrums untergebracht werden. Oder der Betreiber stellt für Sie auch die Serverhardware bereit. Wir haben für sie die wesentlichen Vorteile dieser Infrastruktur zusammengestellt:

  • Schutz vor Hardware-Überhitzung dank optimaler Klimatisierung
  • Schutz vor Diebstahl dank effizienter Sicherheitsvorkehrungen
  • Garantierte Energieversorgung dank Mehrfacheinspeisung und Notstromaggregate
  • Feuerschutz durch modernste Gaslöschanlage
  • 24-Stunden-Überwachung
  • Maximale Verfügbarkeit durch schnelle Abhilfe bei technischen Problemen
  • Hohe Datenübertragungsrate per Glasfasernetz

Cloud-Lösungen

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, einzelne Dienste und Applikation, ganze Server oder gleich die gesamte Unternehmens-IT in ein Rechenzentrum auszulagern. Egal ob dann zwischen Ihnen und Ihren Daten wenige Kilometer oder ganze Kontinente liegen: ihre Daten und Anwendungen bleiben für Sie immer ereichbar. Willkommen im Cloud Computing. Die heute schon gängige Metapher der „Wolke“ steht für den Zugriff auf Programme und Daten an einem virtuellen Ort und bedeutet besonders für Unternehmen eine kosteneffiziente und absolut flexible Gestaltung der IT. Cloud-Lösungen können so individuell sein, wie es ihr Unternehmen braucht. Wir beraten Sie sehr gerne, wenn sie hier das Anbieterspektrum effizient sondieren wollen, um diese Vorteile zu nutzen:

Cloud-Lösungen
  • Ergänzung vorhandener Systeme um private oder öffentliche Cloud-Lösungen (Hybrid-Cloud)
  • Fertige Arbeitsplatzpakete
  • Keine Investition in eigene Hardware
  • 24-Stunden-Serverbetreuung durch erfahrene Experten
  • Maximale Flexibilität

Sicherheit & Individueller Service

Neben allen Vorteilen, die ein ausgelagerter Serverstandort in einem Rechenzentrum bietet, stellt besonders die Sicherheit Ihrer Daten die größte Herausforderung dar. Ihre Daten müssen nicht nur vor Stromausfällen oder Naturkatastrophen sicher sein, sie müssen den Zugang zu Ihren Daten sicher und gleichzeitig flexibel gestalten können. In den letzten Jahren ist es für IT-Manager umso wichtiger geworden, geeignete Mitarbeiter oder erfahrene externe Experten zu finden, die in der Lage sind, die hochkomplexen Systeme vollständig zu durchschauen und so für das Unternehmen gewinnbringend zu nutzen.

Mit unserer Beratungsleistung steht Ihnen ein besonderes Netzwerk von Spezialisten zur Verfügung. Ihre präzisen Anforderungen treffen auf spezialisiertes Know-How, wenn wir Ihr Unternehmen mit den richtigen Experten zusammen bringen. So kann Ihre IT-Abteilung harmonisch und absolut sicher mit den IT-Experten des jeweiligen Rechenzentrums funktionieren:

  • Multi-Carrier Redundanzen mit Hochverfügbarkeits-Routing
  • Abfangen von Angriffen bereits im Netzwerk des Carriers
  • Mehrstufige Sicherung durch komplexe Firewall-Cluster
  • Verteilung von Spitzen-Lasten auf alle Systeme
  • Aktive Datensicherung über mehrere Brandabschnitte
  • u.v.m.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück