Home / News / KTEL begleitet WISTA bei Einführung von 5G im Technologiepark Adlershof
23. Juni, 2020

KTEL begleitet WISTA bei Einführung von 5G im Technologiepark Adlershof

Die WISTA Management GmbH, Betreibergesellschaft des Wissenschafts- und Technologieparks Berlin Adlershof, hat eine 5G-Campus-Lizenz erworben. Damit wird Adlershof als einer der ersten Standorte Zugriff auf den neuen Mobilfunkstandard erhalten. KTEL begleitet die 5G Implementierung von der Planung bis zur Inbetriebnahme.

5G ist der nächste Schritt in der Entwicklung des Mobilfunks – und dieser Sprung ist gigantisch. Die technischen Daten von 5G sind beeindruckend. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist vergleichbar mit dem menschlichen Nervensystem, es geht nur noch um einen Wimpernschlag. Daneben ermöglicht der neue Standard auch eine neue Form von Intelligenz. Die Übertragungsleistung lässt sich mittels Network Slicing stets passend zu einzelnen Anwendungen skalieren. Das bedeutet: Das Netz wird in verschiedene Schichten aufgeteilt.

Der Datenfluss in 5G ist bahnbrechend: Bis zu 1 Gigabit pro Sekunde können via 5G übertragen werden. Der neue 5G Standard nutzt Funkfrequenzen etwa 3-mal so gut wie das aktuelle 4G (LTE). Für die Zukunftsfähigkeit ist zudem die Stärke von 5G entscheidend, möglichst viele Geräte anzuschließen. Die Zahl der Sensoren, Maschinen und Menschen mit Internet-Anschluss wird weiter rasant steigen. Bis zu 50.000 Geräte lassen sich so vernetzen – egal, ob im Stadtverkehr, in einem Stadion oder in der Provinz.

Durch diesen Schritt, bleibt der Standort Berlin Adlershof auch künftig hoch attraktiv und bietet Unternehmen, Einrichtungen und Forschungsgruppen die bestmögliche Infrstruktur für Breitband-Anwendungen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück