Home / Branchennews / News / Versatel sei Dank – 1&1 gewinnt den Breitbandnetz-Test der „Connect“!
14. Juli, 2015

Versatel sei Dank – 1&1 gewinnt den Breitbandnetz-Test der „Connect“!

Die Fachzeitschrift "Connect" hat die Qualität der Breitbandnetze in Deutschland getestet. Im Ranking belegt 1&1 den ersten Platz und verdrängt damit die Telekom von der Spitze.

Die Technik-Zeitschrift "Connect" hat zum insgesamt sechsten Mal geprüft, welche deutschen Festnetzbetreiber die schnellsten Verbindungen bereitstellen. Die Telekom, im Vorjahr hier noch eindeutiger Sieger, fällt klar zurück und belegt 2015 nur noch den zweiten Platz, gefolgt von O2/Telefónica. Allein der Erstplatzierte Anbieter 1&1 bekommt von den Testern die Note "sehr gut". 1&1 gelinge offenbar "der richtige Mix aus zugekauften Anschlussleistungen, dem Betrieb eigener Rechenzentren und dem Einsatz hochwertiger Endgeräte", kommentiert "Connect" das Testergebnis.

Für den Test hat "Connect" mit der Firma Zafaco nach eigenen Angaben rund 1,7 Millionen Messungen an 36 Standorten in Deutschland vorgenommen. Gemessen wurde von Mitte Mai bis Mitte Juni. Dabei ging es beispielsweise um Datenübertragung und um die Qualität von Sprachverbindungen, ums Video-Streaming und Videospiele.

Ein klarer und verdienter 1.Platz für 1&1 also – damit profitiert United Internet als Mutterkonzern der 1&1 direkt vom modernen Glasfaserbackbone der Versatel, die ebenfalls zu United Internet gehört. So plant United Internet auch darüber hinaus den weiteren massiven Ausbau der Glasfasernetze in Deutschland. Versatel leistet also auch zukünftig einen entscheidenen Beitrag zur digitalen Agenda der Bundesregierung.

Zum Breitbandnetz-Test der „Connect“

Bild: @felixtriller

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück